Kleine Kämpfe im Atelier

Gestern habe ich Anselm Kiefer zitiert. Er spricht von Schlachten zwischen Kunst und Leben. Bei mir sind es eher kleine Kämpfe. Es dreht sich dabei um solche Fragen: Wie mutig bin ich?  Wie klar? Bleibe ich konsequent oder erliege ich der Verführung zum Kompromiss, zum Gefälligen? Nichts gibt so eindeutig Rückmeldung, wie das Bild an dem ich jeweils gerade arbeite. Vorausgesetzt, ich bin willens und in der Lage die Rückmeldung zu erkennen.